Detail
19.07.2021

Beidhändig Führen durch die VUCA-Welt

Wann sind Stabilität, klare Vorgaben oder eine effiziente Planung gefragt? Wann ist die Situation hingegen komplex und erfordert Agilität, kollaborativ agierende Teams sowie fliessende Kommunikation? Ambidextrie oder "beidhändiges Führen" heisst das Zauberwort. Lesen Sie den ganzen Artikel unserer neuen Managing Partner Verena Dyczmons und Thomas Hunziker hier oder in der Juli-Ausgabe von "HR Today"

Beidhändig Führen durch die VUCA-Welt

zurück